Mehr Industrie-Projekte akquirieren: Die Qualifizierung speziell für Wissenschaftler

Status Quo an vielen wissenschaftlichen Einrichtungen:

Sie haben eine tolle Technologie, aber zu wenige Industrie-Kontakte, um sie zu vermarkten?

SIE KOMMEN MIT VIELEN INDUSTRIE-PARTNERN INS GESPRÄCH, DIE KONKRETE BEAUFTRAGUNG BLEIBT ABER AUS?

INDUSTRIE-KUNDEN BESUCHEN HÄUFIG IHR INSTITUT, ABER NACH EINIGEN MONATEN "VERSANDEN" DIE KONTAKTE?

NEUBERUFENE PROFESSORen MÖCHTEN GERNE MIT DER INDUSTRIE KOOPERIEREN, TUN SICH aber SCHWER MIT DER AKQUISITION ?


Qualifizierung für Wissenschaftler: Mit einer geringen Investition viel erreichen

Die gute Nachricht:

 

Wissenschaftler, die mehr Industrie-Projekte akquirieren wollen als bisher, können dies mit einem vergleichsweise geringen Qualifizierungs-Aufwand erreichen, verglichen z.B. mit einem Vertriebsingenieur, der fest definierte Produkte anbietet.

 

 Der nur 2-tägige Besuch eines hochvaliden Akquisitions-Seminars speziell für die Wissenschaft plus

einer eventuellen On-the-Job-Begleitung können sie durchstarten.

 

Und das Beste:

 

Qualifizierungen von Wissenschaftlern in ihre Akquisitions-Technik amortisieren sich besonders schnell, erfahrungsgemäß schon

nach 3-4 Monaten durch zusätzliche Projekte und Industrie-Erträge.

 

Wissenschaftler sind nach meiner Erfahrung umsetzungsstark: Sie profitieren während ihrer gesamten Karriere von den einmal erlernten Akquisitions-Techniken und haben dauerhaft Freude an der Industrie-Akquisition

 

Erste Hinweise zu den im Seminar „Industrie-Projekte erfolgreich akquirieren“ vermittelten Akquisitions-Techniken lesen Sie bitte in 

Deutschlands einzigem Akquise-Blog für Wissenschaftler.

 

Für erste Informationen rufen Sie mich bitte an: 07721-995533
 oder schreiben Sie mir eine Mail

Ihre Qualifizierungs-Angebote finden Sie hier:

Fraunhofer 

Gesellschaft 

Universitäten

Hochschulen

Hochtechnologie-

Startups

Technologie-Transfer-Stellen



Kostenloses Praxis-Know-how sichern: Wie die erfolgreichsten Akquisiteure vorgehen

WAS FUNKTIONIERT GUT BEI DER AKQUISITION VON INDUSTRIE-PROJEKTEN, WAS HAT SICH NICHT SO BEWÄHRT?

Was tun die in der Akquisition von Industrie-Projekten erfolgreichsten Wissenschaftler, was tun Sie nicht?

 

Profitieren Sie von einem telefonischen, unverbindlichen 20-minütigen Erfahrungsaustausch durch:

 

  • Viele Praxistipps aus den 130 Akquisitions-Seminaren,
  • Zeitersparnis, indem Sie Techniken vermeiden, die sich bei über 40 Forschungs-Instituten nicht bewährt haben
  • Praxisnahe Wege zur Kontaktaufnahme zu neuen Industrie-Kunden speziell für Wissenschaftler,
  • Tipps zur Steigerung des Akquisitions-Erfolgs nach Messen,
  • Techniken, mit denen Sie mehr über die verborgenen Forschungs-Bedarfe der Industrie-Kunden erfahren.