Evaluation des Akquisitionsseminars-das sagen AUFTRAGGEBER:

DIE STIMMEN VON AUFTRAGGEBERN:

 

1. Quote erfolgreicher Erstkontakte:

"Früher haben wir von 10 Industriedelegationen, die unser Institut besucht haben, ein neues Projekt akquiriert. Heute, seitdem wir so vorgehen, wie Sie es gesagt haben, sind es 6-7."  

Gruppenleiter, Fraunhofer - Institut, Berlin.

 

2. Aus Angeboten werden Aufträge

"Seit Ihrem Seminar ist die Ablehnungsquote unserer Aufträge fast auf Null zurückgegangen".

Leiter einer Forschungseinrichtung für Maschinenbau, Bayern

 

3. Zeitersparnis bei der Akquisition: 

"Durch den Merksatz 'Angebote sind Zeitdiebe' haben unsere Projektleiter seit Ihrem Seminar deutlich an Arbeitszeit bei der Akquisition eingespart".

Abteilungsleiter, Fraunhofer-Institut, Süddeutschland

 

4. Höhere Auftragswerte pro Projekt:

"Seit unserem Seminar vor 1 ½ Jahren hat sich der Wert pro Projekt von 10-15 Tausend auf 35-50 Tausend Euro entwickelt".

Gruppenleiter, Maschinenbau-Institut

 

5. Zeitdauer vom Erstgespräch zum Auftrag: 

"Die Akquisitionsphase vom Kennenlernen des Kunden bis zum Projektabschluss hat sich seither deutlich verkürzt".

Projektleiter, ein Jahr nach dem Akquisitionsseminar 

Teilnehmer-Stimmen nach einem Akquisitions-Seminar

  • "Die Rollenspiele haben mir viel gebracht, obwohl ich sie sonst nicht mag."
  • "Die Seminaratmosphäre war locker-flockig; mir war es nicht einmal langweilig."
  • "Aufgrund der Praxisfälle habe ich viel mitgenommen.“
  • "Ich wollte meine Akquisitionstechniken auf den Prüfstand stellen. Mit diesem Seminar bin ich in der Lage, eine sinnvolle Selbstreflexion durchzuführen."
  • “Das Seminar war spannend und klasse.“
  • "Meine Angst vor der Akquisition ist sehr klein geworden.“
  • "Kein PowerPoint - sehr gut!"
  • "Ich weiß jetzt, woran ich an mir arbeiten kann.“
  • "Kein PowerPoint - ich hätte sonst nicht einmal die Hälfte mitgenommen."
  • "Locker, manchmal zum schmunzeln, nie langweilig."
  • "Man muss kein geborener Verkäufer sein - Atmosphäre sehr gut.

Bonn, November 2014

Wissenschaftliche Referenzen:

Helmholtz Gemeinschaft 

Duale Hochschule Baden-Württemberg 

DLR, Köln

caesar, Bonn

KIT, Karlsruhe

Fraunhofer Gesellschaft, München

Universität Bremen

Liste der Fraunhofer-Institute, an denen das Akquisition-Seminar erfolgreich durchgeführt wurde

 

AISEC, Garching bei München

CSP, Halle

ENAS, Chemnitz (3 oder mehr Seminare)

EMFT, München

FIRST, Berlin

FEP, Darmstadt

FIT, St. Augustin

HHI, Berlin

IAO, Stuttgart

ISE, Freiburg (3 oder mehr Seminare)

IISB, Erlangen

IGB, Stuttgart

IGD, Darmstadt

IDMT, Oldenburg

IPM, Freiburg (3 oder mehr Seminare)

IKTS, Dresden (3 oder mehr Seminare)

ISC, Würzburg (3 oder mehr Seminare)

IVV, Freising

IFF, Magdeburg

IWES, Bremerhaven (3 oder mehr Seminare)

IEE, Kassel (3 oder mehr Seminare)

IPMS, Dresden (3 oder mehr Seminare)

IFAM, Bremen

IFAM-Dresden (3 oder mehr Seminare)

IWM, Freiburg

IWU, Chemnitz (3 oder mehr Seminare)

IGCV, Augsburg (3 oder mehr Seminare)

IWS, Dresden

IIS, Erlangen (3 oder mehr Seminare)

EAS-Dresden (3 oder mehr Seminare)

IIS-SCS Nürnberg

ISST, Dortmund

IZI, Leipzig

IPK, Berlin (3 oder mehr Seminare)

IML, Dortmund

IML-CML, Hamburg 

IOSB, Karlsruhe (3 oder mehr Seminare)

LBF, Darmstadt

INT, Euskirchen

PYCO, Teltow

WKI, Braunschweig

WKI, Hannover