Was bewegt mich?


Deutschland ist seit vielen Jahren Exportweltmeister (nationale Exporte abzüglich der Importe, in absoluten Zahlen, nicht pro Kopf der Bevölkerung). Und dies, obwohl wir bevölkerungsmäßig eine viel kleinere Nation sind als zum Beispiel die USA (4 mal größer) oder gar China (15 mal größer). Ich möchte, dass dies auch im Jahr 2030 noch der Fall ist. Dann sind unsere Arbeitsplätze und unter Wohlstand gesichert.

Dazu braucht es die Innovationen unserer Wissenschaft

Deutschland mit seinen Technischen Universitäten, Universitäten, Hochschulen und den 4 großen Forschungsgemeinschaften hat sowohl qualitativ wie auch quantitativ eine hervorragende Wissenschafts-Szene mit viel Potenzial für nutzenstiftende Innovationen. Ich möchte daran mitwirken, dass dieses Potenzial auch wirklich zur Anwendung kommt.

 

Denn nur mit diesen Innovationen können wir auch in Zukunft Exportweltmeister bleiben. 




Persönliches


 

Ich bin vor allem:

  • Familienmensch (Ich habe in eine funktionierende Großfamilie eingeheiratet)
  • Hedonist (Glücklich sein ist mein Lebensziel)
  • Wahl-Badener, der Lebenseinstellung wegen
  • Frankophil bis in die Fußspitzen
  • Morgenmensch: Nicht wundern, wenn Sie vor 6 Uhr Emails erhalten 

 

Ich mache am liebsten:

 

Als Selbständiger arbeitet man bekannt selbst und ständig.

Wenn ich einmal nicht arbeite, dann...

  • Widme ich mich dem Triathlon-Sport (Auf einem moderaten Niveau)
  • Fahre ich in den Urlaub (Am besten mit meiner Familie)
  • Gehe ich gerne (sehr) gut essen (Im Badischen oder im Elsass)

...und dann ist der Tag auch schon geschwätzt ;-)

Wovon ich einfach nicht genug kiege...


Sport und Vertrieb


 

 

Ausdauersport und Vertrieb haben eine Menge Gemeinsamkeiten:

 

Durchhaltevermögen, Ausdauer, Stehaufmännchen-Qualitäten, aber vor allem eines:

 

Das Setzen und Erreichen von Zielen.

 


DER Experte im DACH-Raum, wenn Sie mehr Industrie-Mittel wollen


Akquisitions-Seminar Fraunhofer Institut in englischer Sprache
Akquisitions-Seminar Fraunhofer Institut in englischer Sprache

Einzigartig: Meine Kooperation mit der Wissenschaft in Zahlen:


  • Trainingserfahrung im Forschungs-Bereich: über 22 Jahre
  • Über 130 Akquisitions-Seminare allein bei der Fraunhofer Gesellschaft 
  • Erfolgreich tätig an über 60 Forschungs-Instituten, Universitäten und Hochschulen
  • Trainer, Coach und Moderator: 28 Jahre
  • Selbständig seit: 22 Jahren
  • Eigene Vertriebserfahrung in der Technologie-Brache (Elektronik-Produkte) 6 Jahre, davon:
    • Vertriebsbeauftragter für Hard- und Software (2 Jahre)
    • Verkaufsleiter eines Vertriebsteams für elektronische Tankstellensysteme (4 Jahre)

Lehrauftrag für Technologie-Transfer an der Technischen Universität Cottbus

Seit dem Wintersemester 2021 halte ich als Lehrbeauftragter das 3. Modul (Akquisition und Industrie-Kooperation) des Zertifkats-Studiengangs zum Transfer-Scout an der Technische Universität Cottbus. Dieser berufsbegleitende Studien für Technologie-Transfer-ManagerInnen ist der erste seine Art in deutscher Sprache. Zu den Details


Das sagen TeilnehmerInnen und AuftraggeberInnen über mich


Professor, Leiter Geschäftsbereich Fraunhofer Institut (Akquisitions-Coaching):

"Ich habe gestern beim Termin schon bemerkt, dass Ihre Tipps funktionieren"

TeilnehmerIn Fraunhofer Gesellschaft, NRW:

Hallo Herr Busch!

Ja, während des Seminars war ich etwas ruhiger, weil ich erstens noch nicht ganz so gut über Industrieakquise Bescheid weiß und weil ja auch meistens andere schon etwas gesagt haben. Aber daraus habe ich viel gelernt. Es war ein wirklich tolles Seminar und ich fand die Arbeitsatmosphäre ganz klasse!

Viele Grüße aus E., Katharina R.

Teilnehmer offenes Akquisitions-Seminar, Fraunhofer Gesellschaft

Sehr geehrter Herr Busch,

auch auf diesem Weg bedanke ich mich herzlich für das spannende, lohnende Seminar in lockerer Atmosphäre in Hamburg und möchte mich auf diesem Weg mit Ihnen vernetzen. C.G.

Technologie-Transfer-Managerin einer Universität aus dem Ruhrgebiet:

„Sie erzählen den TeilnehmerInnen, was erfolgreiche Vertriebler machen, und das wollen die wissen.“

Abteilungsleiter Fraunhofer Institut, Darmstadt:

„Akquisitions-Seminar von Herrn Busch? Da melden Sie sich ruhig an, da lernen Sie was.“

 

Weitere Kundenstimmen und Referenzen


Meine Mitgliedschaften


DIE TRANSFERALLIANZ

 

Mitglied bei der TransferAllianz,

dem führenden Fachverband für

Technologie-Transfer in Deutschland


ASTP

 

Mitglied bei ASTP,

dem führenden europäischen Fachverband für

Technologie-Transfer


                                    Fortrama

    Mitglied bei FORTRAMA - dem großen Netzwerk für Technologie-Transfer-ManagerInnen  

 

 


                                    Switt

    Mitglied bei swiTT dem schweizer Netzwerk für Technologie-Transfer-ManagerInnen  


 

Besuchen Sie auch mein LinkedIn - Profil